Informationsabend mit Dr. Jochen Breit zum Thema Traumatisierung

Es ist davon auszugehen, dass ein Teil der Jugendlichen, die in der Institutsstraße wohnen werden, traumatisiert sind. Dr. Breit stellte typische Symptome einer Traumatisierung vor und gab Hinweise, wie die Helfer in diesem Fall vorgehen können. Dies ist natürlich kein Ersatz für eine professionelle medizinische oder psychologische Hilfe.